Draußen 28 Grad, drinnen 18 neue Bücher

Es wurde gelacht, gerätselt, mitgefiebert und mitgeschrieben. Zum Glück bei angenehm kühler Klimaanlagenluft, während draußen der Münchner Sommer glühende Abendhitze verbreitete.

Ja, es war ein rundum gelungener Abend im Hugendubel am Stachus – Karla Paul und ich präsentierten unsere Literaturshow „Die Seitenspringer“. Mit 18 neuen Buchtipps, Insiderinfos und zwei Stargästen, den Münchner Autor*innen Anne Sanders und Harry Kämmerer (Foto unten). Die beiden stellten sich nicht nur unseren Fragen, sondern auch zwei witzigen Ratespielen rund um Literatur.

Schon vor der Veranstaltung beschrieb die Süddeutsche Zeitung unser Konzept: „Abwechslungsreich, aber nicht oberflächlich. Unterhaltsam, aber nicht flach. Kompetent, aber nicht abgehoben.“ Genau so war´s dann auch, und wir hatten den Eindruck dass unser Publikum sowohl seine Freude hatte als auch gut informiert wurde. Hier der komplette SZ-Artikel. „Ein geistreicher Spaß“ schrieb das Magazin „in münchen“ und bezeichnete uns als „echte Seitenspringer“. Vielen Dank für das Lob!

Weitere Termine unserer Show: 6. September in Herne und 27. September in Köln bei der Crime Cologne. Zudem wird es Mitte September eine Tour durch fünf Hugendubel-Filialen geben – mehr Infos dazu bald. Wir freuen uns, wenn Ihr vorbeikommt!

2 Gedanken zu “Draußen 28 Grad, drinnen 18 neue Bücher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.