Moderation

Noch mehr Städte, noch mehr Moderationen

„Die Realität ist viel brutaler als die Fiktion“ – hat mir das Chris Carter auf einer seiner Lesungen erzählt? Oder war es Mark Billingham? Charlotte Link? Petros Markaris? Viveca Sten? Hjorth & Rosenfeldt? Mit all diesen Bestsellerautoren stand ich in den vergangenen Wochen auf der Bühne.

Das Zitat stammt von Chris Carter, der u.a. als Kriminalpsychologe gearbeitet hat und nun über brutale Verbrechen schreibt – „In Wirklichkeit sind die Fälle grausamer und unerklärlicher. Das würde mir im Buch niemand abnehmen.“ Carter, ein gepiercter und tätowierter Ex-Rockmusiker, zieht überraschend junges Publikum an. So viele  Leute unter 30 habe ich selten bei Lesungen gesehen – das macht Hoffnung! Mit Carter war ich in Braunschweig, Würzburg und München, und überall war es rappelvoll.

Charlotte Link frage mich vor unserem Auftritt vor 550 Zuschauern in München: „Sind Sie auch aufgeregt?“ Ich nickte. Aber dann, auf der Bühne sprachen wir ganz entspannt über Links Erfolge (29 Millionen verkaufte Bücher!) und die Verfilmungen („Sie gefallen mir nicht. Zu viele Kompromisse, um bloß keinen Zuschauer zu verstören.“). Sehr angenehm, der Chat mit Frau Link.

Aber was soll ich sagen? Autoren sind fast immer angenehm, auch backstage. Das gilt für Viveca Sten, die in Berlin trotz Arm-OP Autogramme schrieb. Petros Markaris (links), dem es auch mit 81 Jahren sichtlich Spaß macht, sein Publikum zu unterhalten. Hjorth & Rosenfeldt, die extra aus Schweden ins Ruhrgebiet zum Festival Mord am Hellweg kamen. Amelie Fried, Michal Birbaek und Frauke Scheunemann, mit denen ich bei der Lit.Love in München auf dem Podium diskutierte. Und und und… Vielen Dank für die Begegnungen!

2 Kommentare zu „Noch mehr Städte, noch mehr Moderationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s