Was mich als Juror begeistert

tukanDa liegen sie. Textproben, Exposés. Stapelweise.

Kapitelauszüge, Projektinfos. Geklammert, getackert, geheftet.

Hinter jeder einzelnen Seite stecken Hoffnungen. Und viele Stunden Arbeit. Es sind: Bewerbungen für ein Literaturstipendium der Stadt München. Als Mitglied der Jury des Tukan-Preises lese ich jede Textprobe, stundenlang. Und ich ermahne mich stets: Bleib dran, auch wenn du mal zunächst nicht begeistert bist. Versuche, jedem Autor, jeder Autorin die gleiche Chance zu geben. Egal ob Profi oder Anfänger. Also lies! Objektiv! Denn alle Bewerber haben um ihre Sätze gekämpft und daran gefeilt. Gar nicht so einfach, das unvoreingenommene Analysieren.

Aber es lohnt sich. Denn dann passiert es: dass ich verzaubert bin, begeistert, überrascht. Von starken Figuren, eigenen Stimmen, mitreißenden Plots, neuen Ideen. Manchmal erst mitten in im Manuskriptteil. Klar, auch das Gegenteil kommt vor: Dass mich ein Exposé fasziniert und die Sprache enttäuscht. Oder dass mir ein komplettes Projekt nicht gut genug erscheint. Ganz subjektiv. Aber genau deswegen entscheide ich nicht allein – wir sind zu zehnt in der Jury. Und wir sind uns bewusst, wie viel hinter jeder Bewerbung steckt, hinter jedem Manuskript. Nur schade, dass nicht jedes hochwertige Projekt ausgezeichnet werden kann.

3 Kommentare
  1. Sylvia sagte:

    Wie schön, dass es Juroren gibt, wie Dich!

  2. madameflamusse sagte:

    ui das stelle ich mir schwierig vor und finde es toll das Du es so handhabst. Ich habe letzten Winter seit langem mal wieder bei einem Wettbewerb mitgemacht, und da bekam man nicht mal eine Eingangsbestätigung… es ist gar nicht so einfach etwas einzureichen vorallem wenn so viel Herzblut drin steckt, wie schön wenn das einem Juror bewußt ist.
    ich wollte eigentlich fragen ob Du bei meiner Blogparade mitmachen willst, aber vermutlich hast Du grad selber genug zu tun. Liebe Grüße, Danke fürs vorbeischauen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: