Der unabhängige Ungerer

ungererEr ist 84 Jahre alt. Doch seine Texte und Zeichnungen sind so jung, so frech, so überraschend und so genial wie immer. Tomi Ungerers „Besser nie als spät“ (Diogenes) versammelt hunderte Aphorismen, Wortspiele, Kalauer und Gedanken des großen Illustrators, Schriftstellers und Grafikers. Knapp, treffend und doppeldeutig. Ein erneutes Zeugnis seines unglaublich wachen, unabhängigen Geistes. Zum Schmunzeln, Nachdenken, nochmal Lesen. Ungerer eben.

Mit einer Antwort wird man eine Frage nicht unbedingt los.“

Das Gute schläft mit dem Bösen und erzeugt die Heuchelei, die für die Harmonie unerlässlich ist.“

Wer viel anfängt, kann scheitern. Wer nichts anfängt, ist bereits gescheitert.“

Selbstbefriedigung ist eine Unabhängigkeitserklärung.“

1 Kommentar
  1. VALEAT sagte:

    Einfach herrlich: Lieben Dank für die Empfehlung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: