Vielen Dank an alle Übersetzer!

dankeDa sitzen sie: Im Verborgenen, im Dunkeln, in ihren Arbeitszimmern. Sie schuften, oft unter Zeitdruck, meist nicht besonders gut honoriert. Aber wir brauchen sie. Denn wer will (oder kann) schon alle guten Bücher dieser Welt im Original lesen? Also: Vielen Dank an alle Übersetzer(innen) ins Deutsche! Sie bleiben meist im Hintergrund, werden nur mit einem Halbsatz in fertigen Werken erwähnt und haben doch meist großen Anteil am Erfolg eines Buches. Aus Platzgründen kann ich bei meinen Blog-Rezensionen nicht jeden Übersetzer nennen – aber genau deswegen möchte ich sie diesmal würdigen. Egal, wie sich der Buchmarkt in Zukunft verändert: Ins (hoffentlich gute) Deutsche übertragen werden müssen Romane und Sachbücher immer. Also: Viel Glück und Erfolg allen Übersetzern!

3 Kommentare
  1. Dieser Danksagung schließe ich mich an, mit Nachdruck und aus vollem Herzen. Übersetzer sind großartige Literatur-Tranporteure und -Transformer und können nie genug gelobt werden. Ich versuche immer, sie in entsprechenden Blogbeiträgen zu erwähnen und zu würdigen. (Sie freuen sich darüber, wie viele Mails und Kommentare beweisen.)
    Also: danke an alle, die Literatur aus einer Fremdsprache ins Deutsche übertragen. Ohne Sie/Euch wäre meine (literarische) Welt viel, viel kleiner und ärmer als sie ist.
    lg_jochen

  2. Auch ich kann dieser Würdigung der Übersetzer nur beipflichten, auch wenn die meisten von uns, wenn es um Übersetzungen aus nicht so gängigen Sprachen geht, über die Qualität wenig aussagen können. Ich habe ja in meinem Blog einige kritische Anmerkungen gemacht zu der Neuübersetzungsflut, dabei aber nicht die meist auch noch knapp bezahlte unschätzbare Arbeit der Übersetzer(innen) herabwürdigen wollen. Allgemein gilt das vielfache: Danke und Hochachtung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: