Blog-Infos · Buchbranche · Literaturblog

Vorsicht! Textdiebe!

fingerMehrere tausend Besucher haben seit dem Start Ende Januar diesen Blog besucht – und es kommen immer mehr dazu. Das freut mich. Allerdings: Unter den Lesern sind offenbar auch Textdiebe. Vor ein paar Tagen habe ich meine Rezension von „Der amerikanische Archtiket“ (Post vom 18.2.) fast wortwörtlich in einer bekannten Zeitschrift entdeckt. Die dreisten Piraten handelten illegal, denn: Meine Texte sind urheberrechtlich geschützt. Wer zu faul oder unfähig ist, selbst zu schreiben, kann gerne von uns Journalisten, Autoren, Textern und Bloggern profitieren – aber nur gegen Honorar. Übrigens: Nach Rücksprache mit dem Journalisten-Verband Freischreiber habe ich der betreffenden Zeitschrift juristische Schritte angedroht und ein Honorar gefordert. Woraufhin man sich ganz schnell bei mir entschuldigt und mir eine nachträgliche Bezahlung angeboten hat… Also, liebe Leser und Bloggerkollegen: Augen auf! Geben wir den Textdieben keine Chance! 

5 Kommentare zu „Vorsicht! Textdiebe!

  1. Sowas ist wirklich unnötig. Entweder, man schreibt selbst gern oder nicht, aber sich einfach wie an einem Buffet bei anderen zu bedienen, ist schon reichlich dreist. Leider kommt das wohl immer wieder vor.

  2. Da haben Sie noch Glück. Zwei Texte aus meinem Blog habe ich 1:1 kopiert in der Soup (soup.io) gefunden. Geht ja schnell und Soup ist anonym, da können Sie gar nichts machen.
    Wobei es bei mir nicht schlimm ist, weil ich mit meinem Blog gar kein Geld verdienen will und Soup so schnellebig ist, dass die Texte schon längst im Rauschen verschwunden sind, aber es wurmt doch irgendwie, wenn nicht mal ein Link zum Blog dabei ist, sondern nur mal eben der Text kopiert wurde… zack und weg.

  3. Stimmt, wenigstens ein Link sollte sein. Wichtig ist auf jeden Fall, dass wir uns gegenseitig auf solche Fälle aufmerksam machen und die schwarzen Schafe bekannt machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s