Zwei Schwestern, drei Psychothriller

imagesAuf meiner Lesung mit dem schwedischen Autorinnenduo Camilla Grebe & Asa Träff in Stuttgart wurde herzlich gelacht – obwohl die Themen der beiden Schwestern durchaus ernst sind: Ihre Hauptfigur Siri Bergmann ist eine Psychologin, die brisante Fälle ihrer Patienten löst. Im dritten, soeben erschienenen Band der Reihe „Bevor du stirbst“ (btb) stöbert Siri in der Vergangenheit ihres verstorbenen Mannes. Literarisch bewegen sich die Romane zwar nicht auf Höhe von Hakan Nesser oder Asa Larsson, sind aber sehr spannend. Und die Einblicke ins Leben der fiktiven Psychologin faszinieren. Asa Träff ist übrigens selbst Therapeutin, Camilla berät Unternehmen. „Das Schreiben hat uns wieder richtig nah zueinander gebracht“ erzählten sie mir – „früher gingen wir unsere eigenen Wege und hatten selten Kontakt. Heute telefonieren wir zehn Mal täglich“. Hauptsächlich über neue Plots: zurzeit schreiben sie am vierten Fall. Fotos von der Lesung gibt´s hier: http://www.facebook.com/gunter.keil.31

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: